Lavazejoch


Alle drei Auffahrten ( Cavalese, Tesero, Rauth ) führen durch dichten Wald zur Passhöhe. Dennoch vermittelt das unscheinbare Lavazejoch eine so große Portion Fahrspaß, wie man es nie vermuten würde.

Kurven und Kehren mit Radien jeglichen Kalibers, abwechslungsreicher Fahrbahnbelag, anspruchsvolle Streckenführung, variantenreiche Licht- und Schattenspiele - alles ist da, was das Motorradfahren interessant und anstrengend macht. Einsteiger müssen hier Stehvermögen beweisen.

Region

Dolomiten

   

Höhe

1805 Meter

   

Länge

ca. 22 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht bis Mittel

   

Basisorte

Cavalese -> Ponte Nova di Sopra

   

GPS-Daten Nord

46° 21' 16"

GPS-Daten Ost

11° 29' 34"