Monte Grappa


Um gleich mit einem Irrtum aufzuräumen - der Monte Grappa hat nichts mit dem vorzüglichen Tresterschnaps zu tun. Da die Italiener die Straßen rund um den Monte Grappa vorzüglich ausgebaut haben, eignet sich seine Überquerung auch für Einsteiger.

Bei schönem Wetter zeigt der Berg herrliche Ausblicke in die Ebene hinein bis nach Venedig.
Man sollte daher immer wieder anhalten, um diese Panoramen zu genießen.

Übrigens: Das Straßennetz lässt auch schöne Rundtouren zu.

Region

Veneto

   

Höhe

1742 Meter

   

Länge

ca. 50 Kilometer

   

Geöffnet

Juli bis September

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht bis Mittel

   

Basisorte

Bassano del Grappa -> Seren del Grappa

   

GPS-Daten Nord

45° 51' 0"

GPS-Daten Ost

11° 44' 0"