Zeche Consolidation in Gelsenkirchen

Die Zeche Consol in Gelsenkirchen-Bismarck wurde 1993 stillgelegt. Das ehemalige Steinkohlen-Bergwerk steht heute unter Denkmalschutz und dient kulturellen und gewerblichen Zwecken.

2 Schächte sind komplett in die Gewerbenutzung übergegangen, das Maschinenhaus und der Förderturm werden kulturell genutzt.
In der Maschinenhalle Süd steht eine öffentlich zugängliche Dampfdruck-Fördermaschine mit einem besonderen historischem Wert. An jedem ersten Sonntag im Monat kann die Dampfmaschine unter Dampf besichtigt werden.

Ein besonderes Highlight ist, wenn sich in der Dämmerung der Förderturm in eine Lichtlandmarke verwandelt.
Das '"Consol-Gelb" steht für Sonnenlicht und Lebensenergie.

Adresse
Zeche Consolidation
Bismarckstraße 240
45889 Gelsenkirchen

GPS-Daten
Nord 51° 31' 41,93''
Ost 7° 06' 30,56''
Internet
www.kulturgebiet-consol.de
www.consoltheater.de