Col du Glandon

Glandon und Croix de Fer liegen in unmittelbarer Nachbarschaft mitten in einer unberührten und intakten Natur.

Die Auf- und Abfahrten zum Glandon sind zwar ziemlich lang und kräftezehrend, jedoch stellen sie an das alpine Fahrkönnen nur durchschnittliche Anforderungen.

Wer eine Serpentine sauber fahren kann, hat auf der abwechslungsreichen Strecke eine Menge Freude. Man sollte auf jeden Fall genügend Zeit einplanen, denn die Route zieht sich in die Länge.

Daten / Infos

Region

Savoie

   

Passhöhe

1924 Meter

   

Länge

ca. 50 Kilometer

   

Geöffnet

Juni bis Oktober

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel

   

Basisorte

La Chambre --> Oz

 

GPS-Daten Nord

45° 14' 24''

GPS-Daten Ost

6° 10' 30''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung