Montvernier

Das Foto ist legendär - eine Luftbildaufnahme zeigt 18 übereinander liegende Kehren - das Paradebeispiel einer Passstraße. Schmal, steil, versehen mit einer extremen Serpentinendichte, das ist Montvernier.

Wer sich in Spitzkehren nicht sicher ist, sollte es sein lassen. Auch die Abfahrt über Bonvillard ist nicht von Pappe und verlangt eine gute Motorradbeherrschung.

Das erste Stück bis Montvernier ist bei Schnee immer geräumt, dahinter kommt es aufs Wetter an.

Daten / Infos

Region

Savoie

   

Passhöhe

1533 Meter

   

Länge

ca. 15 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel bis Schwer

   

Basisorte

Pontamafrey --> Montpascal

 

GPS-Daten Nord

45° 18' 47''

GPS-Daten Ost

6° 20' 31''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung