Col de Tende

Für einen Enduristen ist die geschotterte Südrampe des Col de Tende ein Zuckerschlecken.

Die Kehren sind allerdings recht eng, und bei Gegenverkehr muss man manchmal mitten in der Kurve anhalten. Wer seine Straßenmaschine sicher beherrscht, wird am Col de Tende ebenfalls Vergnügen haben. Der festgefahrene Schotter stellt weder an Reifen noch an Fahrwerk besondere Anforderungen.

Das Schöne: Wer ihn sich nicht antun will, kann ihn im Tunnel unterfahren.

Daten / Infos

Region

Alpes Maritimes / Piemont

   

Passhöhe

1871 Meter

   

Länge

ca. 18 Kilometer

   

Geöffnet

Mai bis Oktober

   

Schwierigkeitsgrad

Schwer

   

Basisorte

Tende ( F ) --> Limone Piemonte ( I )

 

GPS-Daten Nord

44° 8' 59''

GPS-Daten Ost

7° 33' 42''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung