Monte Baldo-Höhenstrasse

Was diese Route auszeichnet, ist die geniale Mischung aus einer Motorradtour durch eine raue, einsame Landschaft und einer Sightseeing-Fahrt durch eine blühende Alpenvegetation.

Obwohl sie fast schon in südlichen Breiten verläuft, darf man die Monte-Baldo-Höhenstrasse nicht unterschätzen. Eine schmale und steile Fahrbahn, unzählige enge Kehren und eine vielfach geflickte Oberfläche verlangen eine Portion Motorraderfahrung.

Die rund 60 Km sind anstrengend zu fahren und gehen ganz schön an Kondition und Konzentration. Im Frühjahr ist besonders auf Steinschlag zu achten !

Daten / Infos

Region

Trentino

   

Passhöhe

1425 Meter

   

Länge

ca. 60 Kilometer

   

Geöffnet

Mai bis Oktober

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel

   

Basisorte

Mori --> Caprino Veronese

 

GPS-Daten Nord

45° 55' 60''

GPS-Daten Ost

11° 31' 60''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung