Monte San Simeone


Das ehemalige Militärsträßchen auf den Monte San Simeone garantiert ein Motorraderlebnis der besonderen Art.

Die Straße stellt eine echt Herausforderung dar: ca. 1000 Meter Höhenunterschied auf wenigen Kilometern, knapp 20 spitze Serpentinen, viele davon über schwindelerregender Tiefe ausgesetzt, eine Reihe stockdunkler Tunnels - da ist dauerhaft erhöhter Puls garantiert.

Der Abzweig zu diesem Leckerbissen erfolgt zwischen Bordano und Interneppo. Allerdings sollten sich nur erfahrene Alpinisten hierhin wagen, Anfänger werden schnell die Krise bekommen.

Daten / Infos

Region

Udine

   

Passhöhe

1215 Meter

   

Länge

ca. 15 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel bis Schwer

   

Basisorte

Bordano

 

GPS-Daten Nord

46° 20' 36''

GPS-Daten Ost

13° 6' 21''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung