Drei Zinnen Bergstrasse

Die Drei Zinnen gehören zu den schönsten Gipfelpanoramen, die die Dolomiten bieten. Eine Dolomitenrundfahrt ohne die Drei Zinnen wäre eine ziemlich farblose Sache.

Die gesamte Route ist ordentlich ausgebaut und mit runden, gut einsehbaren Kehren versehen. Da sie an manchen Stellen aber eine Steigung von 20 Prozent aufweist, sollte man über Gebirgserfahrung verfügen.

Ein Einsteiger muss seine Maschine jederzeit stoppen können, auch mitten in einer engen und steilen Spitzkehre. Während der Ferienzeit ist mit hohem Verkehr zu rechnen. Die Maut beträgt etwa 12 Euro.

Daten / Infos

Region

Dolomiten

   

Passhöhe

2400 Meter

   

Länge

ca. 9 Kilometer

   

Geöffnet

Juni bis September

   

Schwierigkeitsgrad

Mittel

   

Basisorte

Misurina

 

GPS-Daten Nord

46° 37' 7''

GPS-Daten Ost

18° 20' 0''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung