Col de la Forclaz

Die aufregende Fahrt zum Col de la Forclaz bringt den Biker kurvenreich durch romantische Weinberge.
Die Route über den Col de la Forclaz ist durchgehend in ordentlichem Zustand.

Ihre Südrampe hat wegen ihrer vielen schnellen Wechselkurven einen relativ sportlichen Charakter.

Die Nordtrasse ist hingegen etwas für den Anhänger enger, kurviger Bergsträßchen. Die Strecke verläuft viel durch den Wald und hat dadurch einen leicht romantischen Touch. Für Einsteiger empfehlenswert !

Daten / Infos

Region

Savoie / Wallis

   

Passhöhe

1527 Meter

   

Länge

ca. 25 Kilometer

   

Geöffnet

April bis November

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht bis Mittel

   

Basisorte

Chamonix ( F ) --> Martigny ( CH )

 

GPS-Daten Nord

46° 3' 27''

GPS-Daten Ost

7° 0' 6''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung