Lukmanierpass

Den Gotthard schon des öfteren überquert ? Lust auf was Neues ? Dann versucht es mal mit dem Lukmanier !

Der 1914 Meter hohe Lukmanierpass bildet zusammen mit dem Oberalppass eine interessante, naturnahe Alternative zur Gotthard-Route. Die gesamte Strecke befindet sich in ausgezeichnetem Zustand. Zum reinen Kurvenwetzen taugt der Lukmanier wegen seiner flüssigen Streckenführung eigentlich nicht.

Wer jedoch gemütlich durch abgeschiedene Alpentäler cruisen will, der ist in dieser hübschen Region genau richtig.

Daten / Infos

Region

Graubünden

   

Passhöhe

1914 Meter

   

Länge

ca. 40 Kilometer

   

Geöffnet

April bis November

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht

   

Basisorte

Disentis-Mustér --> Biasca

 

GPS-Daten Nord

46° 33' 46''

GPS-Daten Ost

8° 43' 3''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung