Col des Mosses

Wer nicht unter Zeitdruck die Schweiz durchqueren muss, sollte zwischen Bern und Montreux die Landschaft wählen und den Col des Mosses anvisieren.

Die Fahrbahn schlängelt sich zügig durch die Landschaft , die Kurven und Kehren fallen nicht zu eng aus. Die Übersicht ist gut, überall kann man prima überholen und einen flotten Strich auf den Asphalt brennen.

Trotzdem sollte man auf die Bitumenflicken und Frostaufbrüche achten. Leider fließt auf der Pass-Straße mittlerweile viel Verkehr.

Daten / Infos

Region

Waadt

   

Passhöhe

1445 Meter

   

Länge

ca. 20 Kilometer

   

Geöffnet

Ganzjährig

   

Schwierigkeitsgrad

Leicht bis Mittel

   

Basisorte

Château-d'Oex --> Ormont-Dessous

 

GPS-Daten Nord

46° 23' 44''

GPS-Daten Ost

7° 6' 8''

interaktive Karte
Google Maps Einbindung