Samnaun

Wer trinkt, raucht, Parfüm benutzt und einen großen Motorradtank hat, wird an Samnaun Gefallen finden. Denn hier ist Zollanschlussgebiet, keine Zölle - günstige Preise.

Das Einkaufen und Tanken ist aber ein Nebenaspekt beim Ausflug ins zollfreier Paradies. Es ist vielmehr die abwechslungsreiche Strecke, die die Fahrt nach Samnaun attraktiv macht.

Die Hauptroute über Gstalden ist eine runde Sache - klasse Fahrbahn, schöne Kurven, zügiges Tempo. Jedem Anfänger zu empfehlen. Anders die Variante auf der alten Samnaunstraße. Tiefe Abgründe, drei Galerien und fünf teils stockdunkle Tunnels mit Einbahnverkehr verwandeln diese Etappe in eine kitzelige Angelegenheit.

Daten / Infos
     
     
     
interaktive Karte
Google Maps Einbindung